Go Back
+ servings
Spinat-Lachs-Rührei

Schnelles Hühnchen Rezept Hundefutter

Marius
Dieses Rezept für den Thermomix ist bestens geeignet, wenn es mal einfach und schnell gehen soll. Mit ein paar wenigen Zutaten hast du ein reichhaltiges, gesundes Abendessen für deinen treuen Begleiter gezaubert. Das Rezept stammt von Thermomix Dog Food & Treats.
4.67 von 3 Bewertungen
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht gesundes, hausgemachtes Hundefutter, Hundefutter mit Huhn
Portionen 1 Hund
Kalorien 814 kcal

Ausrüstung

  • Thermomix
  • Esslöffel 
  • Küchenmesser
  • Schneidbrett

Zutaten
 
 

  • 200 g Hühnerbrust oder Oberschenkel
  • 1 Karotte (in Drittel geschnitten)
  • 1 große Kartoffel (in Viertel geschnitten)
  • 2 EL getrocknete Petersilie (verwende frische, wenn möglich)
  • 1 EL getrocknete Minze (verwende frische, wenn möglich)
  • 100 g Reis
  • 700 ml Wasser

Anleitungen
 

Zubereitung

  • Das Hühnerfleisch, die Karotte und die Kartoffel in die TM-Schüssel geben und für 5 Sek. auf Geschwindigkeit 4 drehen.
    Karrotten Möhren für Hundefutter
  • Mit einem Spatel die Reste an der Seite abkratzen und restliche Zutaten hinzufügen.
    gekochter Reis für Hundefutter in Schale
  • 16 Min. bei 100 Grad im Rückwärtsgang mit 1,5 Geschwindigkeit kochen lassen.
  • Achte darauf, den Korb auf den Deckel zu stellen, um Spritzer zu vermeiden.

Notizen

Das fertige Futter kann in Dosen oder Beutel eingefüllt werden und eignet sich für den Gefrierschrank.

Nährwerte

Calories: 814kcalCarbohydrates: 132gProtein: 54gFat: 6gSaturated Fat: 1gCholesterol: 128mgSodium: 440mgPotassium: 1812mgFiber: 10gSugar: 12gVitamin A: 42482IUVitamin C: 14mgCalcium: 137mgIron: 3mg
Keyword Gesundes Hundefutter, Hundefutter, Hundefutter mit Huhn
Hast du das schon ausprobiert? Sag mir wie es war!