Go Back
+ servings

2. Hundefutter Rezept mit Huhn

Marius
Die Proteine / das Fleisch kannst Du ganz austauschen und für dieses Hundefutter Rezept auch Pute oder Rindfleisch verwenden.
4 from 1 vote
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Hundefutter mit Huhn
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Hund
Kalorien 1151 kcal

Ausrüstung

  • Topf
  • Pfanne
  • Tasse
  • Löffel

Zutaten
 
 

  • 3/4 Tasse brauner Reis
  • 2 Tassen Wasser
  • 450 gr Rindfleisch
  • ¼ Tasse gehackte kleine Zucchini
  • ¼ Tasse Brokkoli gedünstet und in kleine Stücke geschnitten
  • ¼ Tasse Süßkartoffeln
  • ½ TL Olivenöl
  • Vitamin- und Mineralstoffergänzung
  • Enzym-Ergänzungen
  • Kalzium-Ergänzung

Anleitungen
 

Zubereitung

  • Den Reis in Wasser kochen.
    Hundefutter in Kochtopf auf Herd
  • Der Reis muss gut durchgekocht sein.
    gekochter Reis für Hundefutter in Schale
  • Das Huhn in 1 1/2 Esslöffeln Olivenöl leicht kochen.
    Hähnchenbrust für Hundefutter
  • Den Reis in die Pfanne mit dem Hühnerfleisch und dem Gemüse geben.
    Reis und Gemüse ergänzen das Hundefutter wunderbar
  • Alles zusammen mischen.
    Selbst gekochtes Hundefutter wird geschichtet

Nährwerte

Sodium: 302mgCalcium: 81mgSugar: 1gPotassium: 1215mgCholesterol: 320mgCalories: 1151kcalSaturated Fat: 35gFat: 91gProtein: 77gCarbohydrates: 1gIron: 9mg
Keyword Gesundes Hundefutter, Hundefutter, Hundefutter mit Fleisch, Hundefutter mit Huhn
Hast du das schon ausprobiert? Sag mir wie es war!