Go Back
+ servings

Rezept für Gemüsereispfanne

Marius
Dieses Rezept ist ideal, um Gemüsereste oder übrig gebliebenen Reis zu verkochen. Die hier verwendeten Gemüsesorten können einfach ausgetauscht werden durch das, was ihr gerade im Kühlschrank habt (dabei auf die Verträglichkeit für Vierbeiner achten) oder durch Gemüse, das euer Hund eben besonders gut findet.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht gesundes, hausgemachtes Hundefutter, Hundefutter mit Fleisch
Land & Region Hundefutter
Portionen 1 Hund
Kalorien 1572 kcal

Ausrüstung

  • Thermomix
  • Tassen

Zutaten
  

  • 1 Karotte, geviertelt
  • 1 kleine Süßkartoffel, in Würfel geschnitten
  • 1 große Handvoll frische Petersilie
  • 250 g Hühnerbrühe
  • 500 g Rindfleisch / Huhn / Putenhackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen-Mais-Mischung
  • Tassen gekochter Reis

Anleitungen
 

Zubereitung

  • Gemüse vorbereiten.
    Parmesan und Gemüse in die Thermomix-Schüssel
  • Karotte, Süßkartoffel und Petersilie in eine TM-Schüssel geben und 4 Sek. auf Geschwindigkeit 7 klein hacken.
    Gemüse für Hundefutter
  • Flüssigkeit hinzufügen.
  • Füge die Hühnerbrühe hinzu und koche das Ganze 8 Minuten lang bei 100 °C auf Geschwindigkeit 1 im Rückwärtsmodus.
  • Fleisch dazugeben.
    Rinderhackfleisch in einer Schüssel für selbstgemachtes Hundefutter
  • Nun kommt das Hackfleisch dazu und koche alles für weitere 12 Minuten bei 100 °C auf Geschwindigkeit 1,5, rückwärts.
  • Restliche Zutaten beimengen.
  • Anschließend das Ei, Erbsen, Mais und gekochten Reis hinzufügen und 15 Sekunden auf Geschwindigkeit 2 im Modus Rückwärts vermischen lassen.
    gekochter Reis für Hundefutter in Schale

Notizen

Anmerkungen: 
Je nachdem, was für du für eine Hackfleischsorte verwendest, kann das Futter feuchter oder trockener sein. Das liegt am jeweilig unterschiedlichen Wasser- und Fettgehalt.
Nach dem Abkühlen nehmen Reis und Fleisch viel Feuchtigkeit auf. Sollte dann noch übermäßig viel Soße vorhanden sein, kannst du den Rest auch in eine separate Schüssel geben und deinem Liebling als Soße auf sein Trockenfutter geben. Es wird alles blitzschnell aufgefuttert sein!

Nährwerte

Calories: 1572kcalCarbohydrates: 54gProtein: 97gFat: 105gSaturated Fat: 40gCholesterol: 519mgSodium: 1480mgPotassium: 2568mgFiber: 8gSugar: 13gVitamin A: 42575IUVitamin C: 28mgCalcium: 218mgIron: 13mg
Keyword Gesundes Hundefutter, Hundefutter mit Fleisch, Hundefutter mit Huhn
Hast du das schon ausprobiert? Sag mir wie es war!