Go Back
+ servings
Obst, Gemüse und Fleisch für Hundefutter

BARF-Rezept: Lammfleisch mit Kokos und Kürbis

4 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht gesundes, hausgemachtes Hundefutter, Hundefutter mit Lamm
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Hund (ca. 20 kg)

Ausrüstung

  • Kochtopf
  • Kochlöffel
  • Messer oder Fleischwolf

Zutaten
  

  • 280 g Lammfleisch
  • 120 g Innereien
  • 80 g Kürbis
  • 5 g Knochenmehl
  • 2 TL Kokosflocken
  • 1,5 TL Kokosöl
  • 1 Kapsel Fischöl

Anleitungen
 

  • Lammfleisch und Innereien kleinschneiden oder durch Fleischwolf jagen.
    Hähnchenbrust, Schweineschnitzel, Rinder-Herzen und Hähnchen-Leber aufschneiden.
  • Kürbis ausnehmen, im Vorfeld leicht andünsten und kleinschneiden.
  • Alles miteinander vermengen und abkühlen lassen. Danach könnt ihr eurem Vierbeiner mit diesem gesunden Gericht eine echte Freude machen.
    Obst, Gemüse und Fleisch für Hundefutter
Keyword BARF, Gesundes Hundefutter, Hundefutter gegen Flöhe, Hundefutter mit Fleisch
Hast du das schon ausprobiert? Sag mir wie es war!