Go Back
+ servings
Thunfisch für leckeres Hundefutter mit Fisch

Thunfisch-Bohnen-Gericht

Marius
Ein tolles Rezept von giapets.com! Dieses Hundefutter Rezept liefert viele wertvolle Omega-3 Fettsäuren, Ballaststoffe, Vitamine und Minderalien und ist somit ein tolles Rezept für das Fell deines Hundes, aber auch für die gesamte Gesundheit!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 0 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht gesundes, hausgemachtes Hundefutter
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Hund
Kalorien 134 kcal

Ausrüstung

  • Tassen
  • Topf
  • Gabel oder Kochlöffel

Zutaten
 
 

  • 3 Tassen Wasser
  • 2 Tassen Reis
  • 2 Eier (leicht geschlagen)
  • 1 Dose grüne Bohnen
  • 1 Dose Thunfisch

Anleitungen
 

  • Bringe das Wasser zum Kochen und füge den Reis hinzu. Lege einen Deckel auf den Topf.
    Reis für Hundefutter vor dem Kochen
  • Koche alles bei mittlerer Hitze, bis der Reis fertig ist (etwa 20 min bei weißen Reis).
    Herd zum Hundefutter kochen
  • Nimm den Topf vom Herd nehmen und rühre das Ganze mit einer Gabel oder einem Kochlöffel um.
    Hundefutter in der Pfanne rühren
  • Jetzt kommen die rohen Eier in den heißen Reis. Schön einrühren und den Deckel wieder darauflegen. Für etwa 1 Stunde stehenlassen.
    Eier in Pfanne für Hundefutter
  • Sobald das Gericht lauwarm ist, kannst du Thunfisch und grüne Bohnen hineingeben. Rühre alles um und vermische es miteinander.
    Gemüse für gesunde, hausgemachte Hundefutter
  • Jetzt komplett abkühlen lassen und anschließend deinem hungrigen Liebling servieren.
    Hundefutter einfach selber machen

Notizen

Alles was übrig bleibt kann bis zur weiteren Fütterung etwa 4 Tage im Kühlschrank aufbewahrt oder eingefroren werden.

Nährwerte

Calories: 134kcalCarbohydrates: 2gProtein: 11gFat: 8gSaturated Fat: 3gCholesterol: 328mgSodium: 128mgPotassium: 121mgSugar: 1gVitamin A: 475IUCalcium: 49mgIron: 2mg
Keyword gesunde, hausgemachte Hundefutter Rezepte,, Gesundes Hundefutter, Hundefutter mit Fisch
Hast du das schon ausprobiert? Sag mir wie es war!