Go Back
+ servings

Hundefutter Rezept Kalbfleischtopf mit dem Thermomix

Marius
Ein super einfaches Rezept mit Kalbsfleisch für den Thermomix habe ich auf zaubertopf.de gefunden. Mit nur wenigen Zutaten kannst du im Handumdrehen eine schmackhafte Mahlzeit für deinen Liebling kreieren. Dieses Rezept stammt aus dem Hundefutter Rezeptebuch von Charly Till und Janosch Engler.
4.5 von 4 Bewertungen
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht gesundes, hausgemachtes Hundefutter, Hundefutter mit Fleisch
Land & Region Hundefutter
Portionen 1 Hund
Kalorien 1030 kcal

Ausrüstung

  • Thermomix
  • Glasbehälter
  • Küchenmesser
  • Schneidbrett

Zutaten
  

  • 120 g Zucchini
  • 60 g Karotte
  • 500 g Kalbfleisch aus der Keule
  • 30 g Kokos- oder Sonnenblumenöl

Anleitungen
 

Zubereitung

  • Zucchini und Karotte waschen, Karotte schälen, alles vierteln und im Mixtopf 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern, entnehmen und beiseite stellen.
    Möhren geschnitten
  • Das Fleisch waschen, trocken tupfen, überschüssiges Fett und die Haut entfernen (je nach Kaufreudigkeit des Hundes).
  • In circa 1 cm große Würfel schneiden, mit dem Öl in den Mixtopf geben und 5 Minuten im Varoma auf Linkslauf Stufe 1 ohne den Messbecher garen.
    Olivenöl für Hundefutter
  • Anschließend Messbecher einsetzen und 10 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.
  • Den Messbecher herausnehmen und das Fleisch erneut 5 Minuten im Varoma auf Linkslauf Stufe 1 garen.
  • Das Gemüse zugeben und 15 Minuten lang auf Aroma Linkslauf Stufe 1 garen.
  • Entnehmen, abkühlen lassen und die benötigte Menge verfüttern.
  • Die restliche Menge in gut verschließbare Glasbehälter einfüllen, im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 3 Tagen verbrauchen.
  • Du kannst das selbst hergestellte Futter auch in einen Gefrierbeutel geben und einfrieren.
    Kühlschrank aufbewahren

Nährwerte

Calories: 1030kcalCarbohydrates: 9gProtein: 99gFat: 64gSaturated Fat: 17gCholesterol: 410mgSodium: 461mgPotassium: 2080mgFiber: 3gSugar: 6gVitamin A: 10264IUVitamin C: 25mgCalcium: 114mgIron: 5mg
Keyword Gesundes Hundefutter, Hundefutter
Hast du das schon ausprobiert? Sag mir wie es war!