Go Back
+ servings
Fleischbällchen für Hunde in Schüssel

Fleischbällchen für Hunde

Ein tolles Rezept für Hunde Fleischbällchen von thedogbakery.com.
4.5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Hundefutter mit Fleisch
Land & Region Hundefutter
Portionen 18
Kalorien 65 kcal

Ausrüstung

  • Rührschüssel 
  • Backblech
  • Backpapier
  • Backofen

Zutaten
  

  • 450 g Rinderhackfleisch (mager)
  • 2 Scheiben Brot, klein gewürfelt
  • 2 Tassen Haferkleie
  • 4 Stück Eier
  • 4 Stück Karotten, gekocht / gedämpft und püriert 
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Mehl zum Eintauchen

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und vermischen. Masse zu beliebig großen Kugeln formen.
    Rinderhackfleisch mit Ei für Fleischbällchen für Hunde
  • Die Kugeln leicht in das Mehl eintauchen und leicht abschütteln.
  • Im Ofen auf 200 Grad backen. Die Backzeit hängt von der Größe der Fleischbällchen ab und beträgt etwa 25 min.
    Ofen für selbstgemachtes Hundefutter

Nährwerte

Calories: 65kcalCarbohydrates: 1gProtein: 4gFat: 5gSaturated Fat: 2gCholesterol: 19mgSodium: 39mgPotassium: 68mgFiber: 1gSugar: 1gVitamin A: 37IUCalcium: 5mgIron: 1mg
Keyword gesunde, hausgemachte Hundefutter Rezepte,, Hundefutter mit Fleisch, Hundefutter mit Rind
Hast du das schon ausprobiert? Sag mir wie es war!