Go Back
+ servings
Heißer Ofen für leckeres Hundefutter

Schnelle Thunfischpralinen für Hunde (und Katzen)

Marius
Pikante Pralinen von petstar.TV mit einer extra Portion Mineralstoffe für deine Fellnase!
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 0 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Beilage
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Hund
Kalorien 1194 kcal

Ausrüstung

  • Schüssel
  • Backblech

Zutaten
 
 

  • 225 gr gekochter Reis
  • 350 gr Thunfisch
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Ei
  • 1-2 EL gehackte Petersilie

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen, kleine Bällchen formen und auf ein Backblech legen.
    Gekochter Reis und Gemüse für Hundefutter wird gut vermischt
  • Bei 180 Grad für ca. 15 Minuten im Ofen backen.
    Backofen für selbstgemachtes Hundefutter
  • Füttern bzw. gekühlt aufbewahren.
    Aufbewahrung in Frischebeutel

Nährwerte

Calories: 1194kcalCarbohydrates: 180gProtein: 90gFat: 10gSaturated Fat: 3gCholesterol: 290mgSodium: 939mgPotassium: 946mgFiber: 3gSugar: 1gVitamin A: 521IUVitamin C: 1mgCalcium: 147mgIron: 8mg
Keyword Gesundes Hundefutter, Hundefutter, Leckerli für Hunde
Hast du das schon ausprobiert? Sag mir wie es war!