Go Back
+ servings
Hundefutter für alte Hunde selbst kochen

Hausgemachtes Hundefutter-Rezept für alte Hunde

Marius
Dieses selbstgemachte Futter für ältere Hunde wird nicht für alle älteren Welpen geeignet sein, daher ist es wichtig, dass du dich vor der Umstellung mit deinem Tierarzt besprichst.
4 from 2 votes
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 15 Min.
Gericht gesundes, hausgemachtes Hundefutter
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Hund
Kalorien 411 kcal

Ausrüstung

  • Bratpfanne
  • Tassen
  • Rührschüssel 

Zutaten
 
 

  • 100 gr Rinderhackfleisch
  • 2 Tassen brauner Reis
  • 1 hartgekochtes Ei (mit Schale)
  • ½ pürierter Kürbis
  • ½ Blaubeeren

Anleitungen
 

Zubereitung

  • Das Rinderhackfleisch in einer Bratpfanne anbraten, bis es ganz durchgegart ist.
    Rinderhackfleisch für Hundefutter
  • Zur Zubereitung von 2 Tassen gekochtem braunem Reis benötigst du etwa 3/4 Tasse braunen Reis.
    gekochter Reis für Hundefutter in Schale
  • Den Reis nach den Anweisungen auf der Verpackung kochen.
  • Das gekochte Ei zerdrücken.
  • Das Ei, den gekochten braunen Reis, das gekochte Hackfleisch, den pürierten Kürbis und die Blaubeeren in einer mittelgroßen Rührschüssel mischen.
  • Alles vermischen, bis es gut durchgemischt ist.
  • Fertig!

Notizen

Sobald das Futter abgekühlt ist, kannst du es an deinen Hund geben. Die empfohlene Portionsgröße beträgt etwa 1/2 Tasse pro 11-15 kg Körpergewicht. Diese Empfehlung gilt für 2 Portionen pro Tag.
Wenn du deinem älteren Hund über den Tag verteilt kleinere Mahlzeiten füttern möchtest, dann teile seine empfohlene tägliche Portionsgröße durch die Anzahl der Mahlzeiten, die du servieren möchtest. Ein 25 Kg schwerer Hund würde zum Beispiel etwa 1 Tasse Futter pro Portion benötigen. Bei 2 Portionen pro Tag würde er etwa 2 Tassen Futter pro Tag fressen. Wenn du lieber 4 kleinere Mahlzeiten pro Tag füttern möchten, füttere bei 4 Portionen 1/2 Tasse pro Tag.
Beachte, dass aktivere Senioren möglicherweise mehr Kalorien benötigen, während faulere Hunde weniger Kalorien benötigen. Am besten spreche mit deinem Tierarzt über die beste Portionsgröße für deinen Hund.
Reste kannst du 3-5 Tage lang in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Du kannst dieses selbstgemachte Futter für ältere Hunde auch in loser Schüttung herstellen und in einem luftdichten Behälter bis zu 3 Monate einfrieren.

Nährwerte

Sodium: 136mgCalcium: 114mgVitamin C: 24mgVitamin A: 1028IUSugar: 1gFiber: 3gPotassium: 1079mgCholesterol: 235mgCalories: 411kcalSaturated Fat: 9gFat: 24gProtein: 25gCarbohydrates: 24gIron: 4mg
Keyword Gesundes Hundefutter, Hundefutter, Hundefutter für alte Hunde, Hundefutter mit Fleisch
Hast du das schon ausprobiert? Sag mir wie es war!